richard pfronten  2017

Wegen der Vorbereitung auf das Abitur hat unser Nachwuchsfahrer Richard Remiger erst jetzt beim MTB-Marathon in Pfronten in das Renngeschehen eingegriffen und war sofort erfolgreich: dritter Platz auf der Marathon-Strecke. Für die 51 km und 1900 hm, die hierbei zu bewältigen waren, brauchte er eine Zeit von 2:54:57 h.

Paul Nowak tat es im gleich. Auf der Kurzstrecke (26km / 840 hm) sicherte er sich in der Klasse der Master IV ebenso den dritten Platz.

paul pfronten 2017

Herzlich Glückwunsch den Beiden!

Christian Steinhard belegte auf der Extremstrecke (76 km / 2600 hm) einen sehr guten 19. Platz in der Klasse Master I.

Enrico Bez stellte sich einer ganz besonderen Anforderung und absolvierte beim Black Forest ULTRA Bike Marathon die Langdistanz: 3150 hm auf 117 km.